Ein Grund zur Hoffnung

Danke den Supermärkten ALDI, REWE und PENNY! An Heilig-Abend, einem Sonntag, öffneten sie ihre Läden nicht.

Jeder Sonntag ist die Fortsetzung des Weihnachts- und Ostersonntags. Die Geburt JESU vollendet sich an Seinem Auferstehungs-Tag, einem Sonntag. Auch wenn die Supermärkte zuerst an die Familien und deren Erholung gedacht haben, so hängt doch deren Leben eng mit dem Sonntag zusammen. Als Friedens- und Freiheitstag von Arbeit ist er der Grundpfeiler für eine intakte Gesellschaft. Wo ein Volk diesen Tag achtet und Seines Schöpfers und Retters gedenkt, dort lassen auch Politiker langfristig ihre Waffen fallen. Dabei kommt es auf jeden Einzelnen an, der die Heiligung des Sonntags lebt. Wieviel mehr wert ist die Mitfeier des Liebesmahles CHRISTI als alle materiellen Gewinne. Selig, wer sich der Liebesmacht GOTTES zur Verfügung stellt. Ein guter Jahresvorsatz. Ein Volk steht und fällt mit seinem Sonntag.

Diese Artikel könnten Ihnen ebenfalls gefallen

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *